Genuss mit einem Hauch Nostalgie

Gepflegte Tradition in gemütlichem Ambiente

Früher, so sagt man, war die "gute, alte Zeit". Man traf sich in der Gastwirtschaft auf ein gutes Gläschen Wein. Heimelig, gesellig und gut war's.

 

In unserem Restaurant Stadtgasthaus versuchen wir das Beste aus der guten, alten Zeit zu bewahren. Es liegt mir am Herzen alten Werten und Gefühlen in unserem Leben immer wieder Platz zukommen zu lassen. Wir möchten einen Ort der Begegnung sein, an dem unsere Kultur und unsere Wurzeln gelebt werden, wo der Gast den Alltag hinter sich lässt, wo er Mittags wie Abends eintaucht, um zu genießen, zu entspannen und zu plaudern. Liebenswert und mit einem Hauch von Nostalgie. Für Leute, die das Leben lieben. Angenehm und gemütlich. Gut hundert Jahre lebendige Geschichte bilden den Rahmen, Genuss und Lebensfreude den Inhalt. Mit dem Bewusstsein, das hundert und mehr Jahre Leben eben geben.

Ausgezeichnete Köstlichkeiten

preisgekrönte Küche unter der Leitung von Küchenchef Harald Fink

Dass unser Küchenteam ausgezeichnet kocht, beweisen unserem Küchenchef Harald Fink nicht nur die strahlenden Gesichter unserer Gäste und die leeren Teller, die den Weg zurück in die Küche finden. Seit Jahren dürfen wir uns immer wieder über Auszeichnungen freuen.

 

Aktuelle Auszeichnungen:

Eine Gabel bei Falstaff Gourmet Guide  

Eine Haube (13/20 Punkte) von Gault Millau

 

„Vorarlberg isst… Ausgezeichnet“

„Á la Carte Guide Österreich"


Tischreservierungen